Bürgerbeteiligung

AKTIVIERENDE BÜRGERBETEILIGUNG UND -BEFRAGUNG – ÜBEL ODER ERFOLGSGARANT?

Vor allem bei der Umsetzung von weitreichenden Entscheidungen und Projekten für eine Kommune ist die über dem gesetzlichen Maß vorgeschriebene Beteiligung der Bürger ein Erfolgsgarant.

Durch eine frühzeitige und offensive Bürgerbeteiligung gelingt es…

  • Ideen der Bevölkerung in das Projekt einfließen zu lassen
  • Die Planungskosten zu minimieren
  • Die Bevölkerung umfassend zu informieren
  • Die Akzeptanz des Vorhabens zu gewährleisten
  • Frühzeitig zu erkennen, ob ein Vorhaben eine Tragfähigkeit erhalten kann
  • Aktive und ehrenamtliche Kräfte für die Umsetzung zu gewinnen
  • Konflikte und Auseinandersetzungen zu minimieren

Für die Umsetzung von Zukunftsprojekten ist es wichtig, die Stimmung und die Bedürfnisse der Bürger zu erkennen.

Der Lösungsprozess

Ausgangslage

Die Kommune plant ein größeres Projekt auf den Weg zu bringen.

Dies kann zum Beispiel ein neuer Stadt- oder Marktplatz, die Sanierung der Innenstadt oder eine neue Umgehungsstraße sein.

Dazu sollen die Bürgerinnen und Bürger der Kommune intensiv eingebunden werden.

Zielsetzung

  • Einbindung eines größtmöglichen Teils der Bevölkerung
  • Generierung von neuen Ideen aus der Bevölkerung
  • Präventives Konfliktmanagement

Vorgehen

  • Vereinbarung des Befragungszwecks
  • Aufbau des Designs
  • Gewinnung und Schulung von Interviewern
  • Durchführung der Befragung
  • Auswertung und Präsentation der Befragungs-Ergebnisse

Nutzen

  • Die Bürger werden für die Stadtgestaltung ehrenamtlich aktiviert.
  • Es wird ein breites Meinungsbild geschaffen.
  • Politik, Verwaltung und Bevölkerung einigen sich auf ein gemeinsames Vorgehen

Erfahrung

  • Die Bürger beschäftigen sich aktiv mit den Geschehnissen in ihrer Kommune.
  • Es wird eine hohe Öffentlichkeitswirksamkeit erzielt.
  • Die Akzeptanz der Projekte und der Vorhaben wird gefestigt.

Das Besondere

Eine latente Unzufriedenheit der Bürger wird über die Beteiligung und dem persönlichen Beitrag in eine konstruktive, aktive und verantwortungsbewusste Haltung und Rolle gewandelt.

Kontakt

Kontaktinfos

$

123kommune

Jeschkenstr. 151
82528 Geretsried

+49 8171 340 860

hallo@123kommune.de

Senden Sie uns eine Nachricht

Wie haben Sie von uns gehört?

6 + 1 =

"Mehrwert durch Vernetzung und Digitalisierung bei Bürgern, Verwaltung und Räten"